Hallo, Gast!      

Glossar der auf dieser Seite genutzten Begriffe

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Edukt

Ausgangsstoff

Eiweiße

Viele Eiweißstoffe ähneln in ihren Eigenschaften dem Eiklar des Hühnereies; daher der Name.

Elektronegativität

Die Elektronegativität bezeichnet das Bestreben eines Atoms, Bindungselektronen an sich zu ziehen. Ist die Elektronegativitätsdifferenz zwischen zwei unterschiedlichen Atomen größer als 0,5, dann werden die Bindungselektronen mehr zu dem Atom gezogen, welches die höhere Elektronegativität besitzt. Es entsteht eine polare Atombindung mit Teilladungen an den beteiligten Atomen.

Element

Ein Element ist ein Reinstoff, der nur aus einer Atomsorte besteht. Daher wird auch ein einzelnes Atom als Element bezeichnet.

Siehe auch Lexikoneintrag

erklären

Der Operator "erklären" verlangt von dir, dass du einen Sachverhalt mit Hilfe eigener Kenntnisse und mit Bezug auf Regeln, Gesetzmäßigkeiten und Ursachen in einen Zusammenhang einordnest und ihn nachvollziehbar, verständlich machst.

Link: Alle Operatoren

erläutern

Der Operator "erläutern" verlangt von dir: Einen Sachverhalt auf der Grundlage von Vorkenntnissen veranschaulichend darstellen und durch zusätzliche Informationen verständlich machen.

Erläutern ist also detaillierter als erklären.

Beispiel: Erläutere die Bindungsverhältnisse in einem Wassermolekül auf der Grundlage des Schalenmodells.

Link: Alle Operatoren

essenziell

Essenzielle Stoffe sind Stoffe, die mit der Nahrung aufgenommen werden müssen, da sie vom Körper nicht selbst durch Biosynthese hergestellt werden können aber lebensnotwendig sind. Aus diesen essenziellen Stoffen stellt der Körper dann andere für den Körper wichtige Stoffe her.

Who's Online

Aktuell sind 609 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit 



Twitter