Hallo, Gast!      

Story

Beim Verbrennen von Schwefel entstehen zwei Oxide: Schwefeldioxid (farbloses Gas) und Schwefeltrioxid (weißer Feststoff als Rauch). Schwefeldioxid bildet mit Wasser die schweflige Säure, Schwefeltrioxid bildet mit Wasser die Schwefelsäure.

Die Bildung von Schwefeltrioxid findet infolge der katalytischen Wirkung von Eisen (Verbrennungslöffel) statt.

Who's Online

Aktuell sind 697 Gäste und ein Mitglied online

Homepage-Sicherheit 

Twitter