Lexikon der Begriffe dieser Kategorie

Suche nach Begriffen

Lexika

Ausdruck Definition
Reziprokes Lesen

Förderung des Leseverständnisses durch verschiedene Sichtweisen auf den Text. Einteilung in 4er-Gruppen. Erst lesen alle den ersten nummerierten Abschnitt alleine. A stellt Fragen zum Text bzw. zur Darstellung, B fasst den Text bzw. die Darstellung zusammen, C klärt Fachbegriffe oder schwierige Textpassagen, D liest die Überschrift des nächsten Absatzes und trifft eine Vorhersage, welchen konkreten Inhalt der Abschnitt haben könnte. Der nächste nummerierte Abschnitt wird wieder in Einzelarbeit gelesen und auf gleiche Weise nachbesprochen, wobei die Rollen im Uhrzeigersinn wechseln.

Autor - Thomas Musolf

Who's Online

Aktuell sind 437 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit 

Twitter