Fingerabdrücke verraten noch mehr ...

am .

Auf einem Fingerabdruck befinden sich nicht nur Mikrospuren vom Schweiß der Person, sonder auch von Verbindungen, die von der Person vorher berührt wurden. Mit einem kleinen, transportablen Massenspektrometer können die Kriminalisten schon am Tatort entsprechende Analysen durchführen. 

 

EI-MS-3Bei der Massenspektrometrie wird die zu untersuchende Substanz in den gasförmigen Aggregatzustand gebracht und ionisiert. Die Ionen werden durch ein elektrisches Feld beschleunigt und von einem Analysator aufgefangen, der die einzelnen Ionen aufgrund des Masse-zu-Ladung-Verhältnisses unterscheiden kann und in ein Massenspektrum überträgt (siehe Bild rechts [2]).  Ein solches Massenspektrum hat für eine Substanz ein charakteristisches Muster.

 

 

 

---------------------

 

Keine Rechte, um hier Kommentare zu schreiben!

Reagenzglas-08

Who's Online

Aktuell sind 652 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit 

Twitter