Methan entsteht auch heute noch

am .

Beim Faulen organischer Stoffe unter Luftabschluss in Sümpfen oder am Grund stark verschmutzter Gewässer bildet sich Sumpfgas, ein Gemisch aus Methan und Kohlendioxid.

Bestimmte Bakterien (Methanbakterien) können Methan herstellen. Der Verdauungstrakt von Wiederkäuern bietet ein besonders günstigen Lebensraum für solche Bakterien. Das so entstandene Biogas besteht überwiegend aus Methan (etwa 60 %) und Kohlendioxid (etwa 35 %), daneben enthält es noch Wasserstoff, Stickstoff und Schwefelwasserstoff.

Kuh

[Bildquelle: sonderbar.twoday.net, Okt.2011]

Keine Rechte, um hier Kommentare zu schreiben!

Unterrichtsmaterialien

 shop

Didaktisches Forum zu diesem Thema
Methan: Vorkommen,
Entstehung, Eigenschaften
und Nutzen (Bedeutung)

Plakat:

Die besondere Rolle des Kohlenstoffs

Plakat:

Methangasexplosionen

Lösung: Verbrennung/Explosion
methan  plakat c  plakat expl  sichtbar-mit-benutzergruppe-2  

Who's Online

Aktuell sind 503 Gäste und ein Mitglied online

IMG 29012 k