merke-kleinBeste Kompatibilität hat man bei dieser Website mit dem

Der Internet Explorer zeigt nicht alle Elemente an!

Hallo, Gast!      

Drucken

Chlor


chlorChlor-gruppechlor-schalenmodellChlor ist ein gelb-grünes, giftiges Gas, das im 1. Weltkrieg als Kampfgas von den Deutschen gegen die Franzosen eingesetzt wurde. Es bleicht pflanzliche Farbstoffe. Chlor löst sich gut im Wasser und bildet Chlorwasser, das Salzsäure bzw. hypochlorige Säure enthält. Chlor kann man aus Kaliumpermanganat und Salzsäure (HCl(l)) herstellen (siehe Bild). Dabei wird aus der Salzsäure Chlor "entrissen"!

Es ist ein ausgesprochen reaktionsfreudiges Element. Das liegt daran, dass ein Chlor-Atom sieben Valenzelektronen (7. Hauptgruppe) nach dem Schalenmodell besitzt und damit schon fast die EdelgaskonfigurationLex erreicht hat. Wenn Chlor bei einer Reaktion entsteht, kommt es molekularLex vor (Cl2).

Ein Chloratom nach dem Kugelwolkenmodell (Bild unten) und nach dem Schalenmodell (Bild rechts):

KWM-chlor

Who's Online

Aktuell sind 420 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit