merke-kleinBeste Kompatibilität hat man bei dieser Website mit dem

Der Internet Explorer zeigt nicht alle Elemente an!

Hallo, Gast!      

Feuer / Verbrennung / Sauerstoff

zurück

Test zum
Thema "Stoffe"

 Orientierung

Was ist Feuer? 

weiter

Einführung

Fotolia 27401365 XS-feuer1

Advanced Organizer

Mit Hilfe des letzten Kapitels "Stoffe" hast du eine ungefähre Vorstellung davon, woraus Stoffe bestehen: Nämlich aus Teilchen. Das Teilchenmodell gab eine brauchbare Erklärung für die Aggregatzustände von Stoffen. 

Wir haben im letzten Kapitel auch gesehen, dass Stoffe stofftypische Eigenschaften besitzen. Für den Chemiker sind aber nicht nur Stoffeigenschaften interessant: Die Chemie beschäftigt sich vor allem mit Stoffumwandlungen. Und darum soll es in diesem Kapitel gehen.

Schon lange vor Christi Geburt war bekannt, dass man mit Hilfe von Feuer andere Stoffe herstellen kann. Noch im 17. und 18. Jahrhundert versuchten die AlchemistenLex aus unedlen Metallen Gold herzustellen.

Die Verbrennung (Oxidation) von bestimmten Stoffen liefert bei Anwesenheit von ausreichend Sauerstoff neue Stoffe. Diese neu entstandene Stoffe werden mit allgemeinem Namen Reaktionsprodukte genannt. Reaktionsprodukte, die durch Oxidation entstanden sind, werden Oxide genannt. Je nachdem, ob man Metalle oder Nichtmetalle verbrennt, erhält man Metalloxide bzw. Nichtmetalloxide. 

Wir werden sehen: Das Entstehen von neuen Stoffen kann man durch Beobachten von Eigenschaftsänderungen feststellen. Dabei is es jedoch wichtig, Ausgangsstoffe (Edukte) und Reaktionsprodukte unter gleichen Bedingungen zu vergleichen. Außerdem werden wir feststellen, dass unterschiedliche Metalle eine unterschiedliche Affinität (Zuneigung) haben mit Sauerstoff zu reagieren. Und wir werden feststellen, dass alle Oxidationen Energie liefern (exotherme Reaktion)

Doch fangen wir am Anfang an ...

 

Alles begann in der Chemie mit dem Feuer...

 

Lernziele / Kompetenzen

Fotolia 29816769 SS-ideeLernziele / Kompetenzen - Links

  • ...

 

Stoffe

Eigenschaften, Struktur, Summenformel, Bedeutung für Mensch, Pflanze, Tier, Umwelt

  • ...

 

Fachbegriffe, Personen

Fachbegriffe, Definitionen, Personen

  • ...

Phänomene

Gesetzmäßigkeiten anwenden, Phänomene deuten, Reaktionsschemata aufstellen (Summenformeln, Ionenformelschreibweise, Strukturformeln)

  • ...

Zusammenhänge

Vorgänge, Zusammenhänge, Funktionsweisen (im Zusammenhang mit der Bedeutung für Mensch, Tier, Pflanze und Umwelt) bewerten

  • ...

 

 

Zusammenfassung

merke 

Anknüpfungen

AusblickAnknüpfungen - Links


  • ...

Who's Online

Aktuell sind 543 Gäste und keine Mitglieder online

Homepage-Sicherheit 



Twitter